Eisrettungsübung in der Kollbach

Eisrettungsübung in der Kollbach

Aufgrund der gefährlichen Eisverhältnisse führten wir eine Eisrettungsübung durch. Hierbei hatten die Wasserretter die Möglichkeit unterschiedliche Eisdicken, sowie Eigen- und Fremdrettung kennen zu lernen. Die Taucher und Leinenführer konzentrierten sich auf das schwierige Tauchen unter Eis. Diese Übung war sehr wichtig, da im Winter die Eisdicke oft unterschätzt wird.
Außerdem stellte die Wassserwacht Arnstorf Warnschilder an den gefährlichsten Wasserstellen aufgestellt.