Die Wasserwacht Rottal-Inn wurde am Dienstag, um 12:13 Uhr zu einer Vermisstensuche in Eggenfelden alarmiert. Die Feuerwehr konzentrierte sich auf die vermeintliche Einbruchstelle. Die Ortsgruppen Arnstorf, Eggenfelden und Postmünster suchten zusammen einen Bereich der Rott mit Booten ab. Dabei wurde unter anderem ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Nach mehreren Stunden wurde die Suche nach den beiden jungen Männern erfolglos eingestellt.