Strandwache Ostsee

Erstmals beteiligte sich die Wasserwacht Arnstorf in dieser Saison mit vier Wasserrettern am Wachdienst an der Ostsee. In Markgrafenheide bei Rostock sorgten sie eine Woche lang zusammen mit etwa zehn weiteren Rettungsschwimmern aus dem gesamten Bundesgebiet für Sicherheit.

Arbeiten unter Wasser

Die Wasserwacht Arnstorf half mit zwei Taucheinsätzen dem Wasserwirtschaftsamt. Aufgabe war es, zwei senkrecht im Wasser stehende Rundhölzer mit ca. 25 cm Durchmesser am Grund durchzusägen.

Rettungsschwimmwettbewerb

In diesem Jahr fand wieder ein Rettungsschwimmwettbewerb in Massing statt. Die letzten beiden Jahre fiel der Wettbewerb der Ortsgruppen innerhalb der Kreis-Wasserwacht Rottal-Inn aus, da das Hallenbad renoviert wurde.

Eisrettungsübung

An diesem Wochenende nutzten die Einheiten der Kreis-Wasserwacht Rottal-Inn das dicke Eis auf dem Kirchdorfer Waldsee für eine Übung. Mit dabei war auch die Ortsgruppe Arnstorf.