Kürzlich veranstaltete die Wasserwacht Arnstorf die schon traditionellen Spiele im Freibad. Diese wurden im Rahmen des Ferienprogrammes des Marktes Arnstorf angeboten und sind bei Kindern und Jugendlichen sehr begehrt.

Es nahmen 25 Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren teil. Sie durchliefen in 3 Gruppen 10 Stationen unterschiedlichster Spiele. Die Schnellste ermittelten sie beim Luftmatratzenrennen im Wasser. Besondere Geschicklichkeit erforderte die Kleiderstaffel. Dabei mussten die Kinder schnellstmöglich nacheinander eine Strecke von 20 Metern umrunden. Bei jedem Wechsel wurde die gesamte Kleidung an den nachfolgenden Läufer übergeben. Sie bestand unter anderem aus Mütze, Handschuhen, Schwimmkleidung, Taucherbrille und Schnorchel.

In einer weiteren Station stellten sie ihr Wissen über das Freibad Arnstorf und die Wasserwacht-Ortsgruppe unter Beweis. Leicht zu beantworten war hier die Frage nach dem Alter dieser beiden – im Juni feierten sie gemeinsam das 50-jährige Jubiläum.