Auch in diesem Jahr wurde wieder eine Fortbildung für die Wasserretter angeboten, bei der sechs Wasserwacht’ler aus Arnstorf teilnahmen.

Am Samstagmorgen machten sie sich bereits um 06:00 Uhr auf den Weg nach Schneizlreuth/ Bad Reichenhall an die Saalach. Das Hauptthema dieser Fortbildung war die Fließgewässerausbildung, zu der verschiedene Übungen durchgeführt wurden:

  • Schwimmen mit kompletter PSA im Fließgewässer
  • Retten einer Person aus dem Fließgewässer mit Werfen eines Wurfsacks, der Rettung durch Sprung von einem Felsen oder mittels Boot.
  • Transport einer verletzten Person per Boot zum anderen Ufer
  • Aufbau einer Tyrolienne zur einfachen und sicheren Flussüberquerung

Die Wasserwacht Arnstorf bedankt sich bei allen Ausbildern und Teilnehmern für eine sehr interessante und anspruchsvolle Übung.