Am Sonntag den 17. August 2008 führten die Taucher der Ortsgruppe Arnstorf eine Übung am Steinbergersee durch.
Da in unserem Landkreis nur Gewässer bis ca. 5 m Tiefe vorhanden sind werden solche Übungstage regelmäßig am Attersee in Österreich oder im Steinbergersee durchgeführt. Dieses Mal stand vor allem Orientierungstauchen und der freie, kontrollierte Aufstieg auf dem Programm.
Die Ortsgruppe Arnstorf hat vier ausgebildete Rettungstaucher, vier weitere befinden sich zurzeit in Ausbildung.